desillusionierend



Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • A. S. Neill — Alexander Sutherland Neill Alexander Sutherland Neill (meist abgekürzt A. S. Neill, * 17. Oktober 1883 in Forfar, Schottland; † 23. September 1973 in Aldeburgh, Suffolk) war ein Pädagoge und langjähriger Leiter der von ihm gegründeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Neill — Alexander Sutherland Neill Alexander Sutherland Neill (meist abgekürzt A. S. Neill, * 17. Oktober 1883 in Forfar, Schottland; † 23. September 1973 in Aldeburgh, Suffolk) war ein Pädagoge und langjähriger Leiter der von ihm gegründeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Sutherland Neill — (meist abgekürzt A. S. Neill, * 17. Oktober 1883 in Forfar, Schottland; † 23. September 1973 in Aldeburgh, Suffolk) war ein Pädagoge und langjähriger Leiter der von ihm gegründeten Demokratischen Schule Summerhill in Leiston (Suffolk). A.S. Neill …   Deutsch Wikipedia

  • Jean-Pierre Melville — (eigentlich Jean Pierre Grumbach, * 20. Oktober 1917 in Paris; † 2. August 1973 ebenda) war ein französischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Arbeit 2 Filme 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Pioniere in Ingolstadt — ist eine Komödie in vierzehn Bildern von Marieluise Fleißer. Es liegen drei Fassungen, geschrieben 1928, 1929 und 1968, vor. Die jungen Dienstmädchen Berta und Alma suchen Liebe, können diese aber bei den Küstriner Soldaten, die während des Baus… …   Deutsch Wikipedia

  • Rückprojektion — Mit Rückprojektion (engl. rear projection) beschreibt man die Projektion von statischen oder bewegten Bildern von hinten , d. h. von hinter der Projektionsfläche in Richtung des Betrachters bzw. des Aufnahmemediums. Sie findet im Besonderen… …   Deutsch Wikipedia

  • Rückprojektionsfernseher — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Mit Rückprojektion (engl. rear projection) beschreibt man die… …   Deutsch Wikipedia

  • Zahlenland — ist eine didaktische ganzheitliche Methode, Kindern im vorschulischen Alter Grundlagen der Mathematik nahezubringen, insbesondere den Zahlenraum von 1 bis 10. Sie wird heute in vielen Kindertageseinrichtungen umgesetzt. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Careless Whisper — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles[1] Careless Whisper   DE …   Deutsch Wikipedia

  • Revolutionen — ist ein Roman von Jean Marie Gustave Le Clézio, der 2003 bei Gallimard unter dem Titel „Révolutions“ auf Französisch und 2006 bei Kiepenheuer Witsch auf Deutsch erschien.[1] Er spielt mit der Hauptfigur, dem jungen Jean Gildas Marro, in den… …   Deutsch Wikipedia